Honda AussenbordmotorenHonda Aussenbordmotoren

Honda Marine Motoren

Honda ist der grösste Motorenhersteller der Welt. Diese Motoren, eingebaut in Autos, Motorräder, Aussenborder, Gartengeräte und Industriegeräte werden auch von vielen anderen Herstellern von motorisierten Geräten benutzt. So ist auch der Slogan „The Power of Dreams“ bestimmt ganz nach dem Motto von Soichiro Honda. Die 130’000 Mitarbeiter der Firma, die tagtäglich zum Gelingen der Honda Geschichte beitragen, können bestimmt stolz sein auf die Errungenschaften der Marke. Genau diese Errungenschaften, die aus dem steten Drang nach Verbesserung und den Erfahrungen aus den unterschiedlichen Aktivitätsbereichen entstehen, bilden die treibende Kraft von Honda. Die mehr als 21 Millionen neuen Kunden, die sich jedes Jahr für Honda entscheiden, profitieren von sicheren, leistungsstarken und komfortablen Produkten. Welches Produkt der Palette Sie auch wählen, mit dem Label Honda können Sie auf ein Produkt zählen, das den strengsten Umweltnormen entspricht, von der Produktion bis hin zum Gebrauch.

Inovations Aword Winner 2016 (IBEX)

Die neuen Honda BF4 / BF5 / BF6 sind bei uns eingetroffen und können ab sofort bei uns besichtigt werden

Diese neu entwickelten Motoren von Honda überzeugen durch ihre smarte und elegante Ausstrahlung, sie sind zudem leicht zu bedienen, und dank ihres geringen Gewichts können sie mühelos zur Anlegestelle oder zum Boot getragen werden. Die neuen Motoren BF4, BF5 und BF6 sind leicht zu lagern und zu bedienen und dabei so leistungsstark und zuverlässig, dass Sie ganz entspannt ablegen können. Zusätzlich konnten bei den neuen Motoren die Lärmemissionen um über 4 dB gesenkt werden, was zusätzlichen Komfort bedeutet.

Kompakte Masse, grosse Handgriffe und der eingebaute Tank von 1.5lt machen diese Motoren extrem einfach zu tragen und erlauben eine Fahrzeit von ca. 45 Minuten. Natürlich kann der Motor auch über einen externen Tank (Zubehör) betrieben werden. Um immer genügend Strom an Bord zu haben, können die Motoren ab Werk mit einer Ladeeinheit die 6A bei 12V leistet, bestellt werden. Die CDI-Zündung in Verbindung mit dem neuen Dekompressionssystem von Honda sorgt für kinderleichtes Starten. Serienmässig überzeugen sie zusätzlich zur Honda-Zuverlässigkeit durch niedrigen Spritverbrauch, einfache Bedienung, geringe Geräuschentwicklung und einen vibrationsarmen Lauf.

Ob Sie mit Ihrer Familie möglichst schnell auf dem Wasser sein möchten oder als Inhaber einer Jacht einen komfortablen Hilfsantrieb brauchen – mit den Motoren BF4, BF5 oder BF6 fahren Sie auf jeden Fall richtig.

Technische Daten:

  • Leistung:  4, 5 oder 6PS
  • Gewicht:   27.5kg
  • Tank:         1.5lt
  • Lang- oder Kurzschaft
  • mit oder ohne Ladeeinheit (6A)

Preise:

  • BF4AH: 1570.‐, wird nicht mit einer Ladeeinheit geliefert
  • BF5DH: 1670.‐, mit Ladeeinheit BF5DH : 1830.‐
  • BF6AH: 1770.‐, mit Ladeeinheit BF6AH : 1930.‐

Die Motoren werden mitte Dezember bei uns eintreffen und können gerne bei uns in der Ausstellung besichtigt werden. Über einen Besuch freuen wir uns.

Beachten Sie unsere Winteraktion auf: http://allenspach-bootsmotoren.ch/produkt/10-auf-alle-honda-aussenbordmotoren/

Honda BF6AH LH NU LangschaftHonda BF6AH LH NU Langschaft
Inovations Award 2016Inovations Award 2016

PGM-FI (Programmierte Kraftstoffeinspritzung)

Die hochmoderne computergesteuerte Benzin-Einspritzanlage ermöglicht eine exakt dosierte Kraftstoffmenge und sorgt für leichtes Starten und einer Reduzierung des Kraftstoffverbrauchs.

Diese Anlage erhält jederzeit Informationen verschiedenster Sensoren und errechnet so jederzeit das günstigste Kraftstoff-Luft Mischungsverhältnis sowie den optimalen Zündzeitpunkt. So profitieren sowohl der Bootsfahrer als auch die Umwelt von modernster Motorentechnologie.

Der Einsatz einer Lambda-Sonde* sorgt für eine permanente Optimierung des Kraftstoffgemisches. Dies verlängert die Laufleistung, optimiert die Abgaswerte und senkt den zusätzlich den Verbrauch.

* nicht bei allen Modellen

Video: https://youtu.be/vtmJ5MR-T6Y

Honda PGM FIHonda PGM FI

BLAST-System

Mit BLAST™ erreicht Ihr Boot bereits nach wenigen Sekunden die Gleitphase. BLAST™ kommt nur in Honda Motoren zum Einsatz. Die Bezeichnung steht für Boosted Low Speed Torque (höheres Drehmoment bei geringer Drehzahl) und bietet Ihnen von Anfang an den gewünschten Schub.

Wie schafft Honda das?

Die elektronische Steuerung zieht den Zündzeitpunkt vor und optimiert das Kraftstoff-/Luftverhältnis, damit Sie aus dem niedrigen Drehzahlbereich heraus mehr Schub bekommen. Diese patentierte Pioniertechnik für Honda Viertaktmotoren hat sich zu einem der vielen Markenzeichen unseres Motoren-Designs entwickelt.

Honda BLAST SystemHonda BLAST System

ECOmo-System

Mit unserem speziellen ECOmo-System können Sie im gesamten Drehzahl- und Leistungsbereich viel Geld für Kraftstoff sparen.

Fakt ist:

In der Gleitphase benötigen Sie weniger Kraftstoff. Es kommt jedoch darauf an, genau den richtigen Punkt zu finden und zu halten. Haben Sie die Reisegeschwindigkeit erreicht, passt ECOmo das Luft-Kraftstoff-Gemisch für diese Geschwindigkeit an, einfach clever. In der Regel erfolgt der Betrieb im grünen Bereich (gemäss Regler). Bei Multifunktionsinstrumenten leuchtet die grüne Eco-Leuchte. Im grünen Bereich sparen Sie bis zu 20 % Kraftstoff. Bei einem langen Törn macht das viel aus.

Honda ECOmo SystemHonda ECOmo-System

NMEA-2000, Plug and Play

Wenn das Wasser Ihr Spielplatz ist, sind Sie stets mit Ihrer Umwelt verbunden.

Der BF250 ist NMEA2000®-kompatibel. Sie müssen nichts neu verkabeln, weil alles passt. Das CANbus-Netzwerk ist das Nervensystem des Bootes. Verbinden Sie einfach den Motor damit, und Sie erhalten absolute Kontrolle. Danach können Sie den Motor mit anderen NMEA-Geräten verbinden, darunter Navigation, GPS, Sonar, Fishfinder und Kartenplotter. Alle Informationen (einschliesslich der Motordaten) werden über die Multifunktionsinstrumente angezeigt. Es ist so, als hätten Sie rund um die Uhr einen guten Bootsmann oder ersten Offizier an Bord.

NMEA2000 System/DatenbusNMEA2000 System/Datenbus

VTEC™-System

Wir nennen es VTEC™. Dies ist ein kraftstoffeffizientes System, das nicht nur Geld spart, sondern auch für einen Leistungsrausch sorgt. Es wurde zuerst im Honda F1-Rennwagen eingesetzt und bietet in jedem Drehzahlbereich mehr Leistung und Drehmoment.

Dafür sorgen zwei verschiedene Nocken:

1: Dreht der Motor mit geringer Drehzahl, werden die Ventile von einer weniger aggressiven Nocke gesteuert, was zu reibungsloser und effizienter Leistung führt.

2: Wenn Sie oberhalb von 4.500 U/min mehr Leistung benötigen, aktiviert VTEC™ hydraulisch eine Nocke mit einem hohen Hubprofil. Auf diese Weise können die Ventile länger offen bleiben, sodass mehr Luft in den Verbrennungsraum gelangt, um optimale Leistung zu erzeugen – so wie bei einem F1-Rennwagen. An diesem Punkt nimmt der Motor eine ganz andere Persönlichkeit an, die Sie hören und fühlen können.

Honda VTEC SystemHonda VTEC™-System

Preisliste Honda

Broschüre Honda

Hersteller Website Honda

Zubehörliste Honda

Achtung: 2017 noch nicht verfügbar